Von Heimat bis Hollywood

Das Landestheater Oberpfalz setzt für die Burgfestspiele Leuchtenberg 2018 auf heimatnahe Stücke – aber auch auf Hollywoodgeschichten. Heute wird bei den Vereinigten Sparkassen Eschenbach, Neustadt an der Waldnaab und Vohenstrauß das Programm für das nächste Jahr vorgestellt. Und da ist von der Geierwally bis hin zu Alice im Wunderland alles dabei. Premiere der Burgfestspiele ist am 18. Mai. Der letzte Vorhang fällt auf der Leuchtenburg dann am 29. Juli 2018. (ms)