Oberpfalz TV

Waldspielplatz wird auf Kampfmittelreste untersucht

Granaten sowie Phosphor- oder gar Sprengbomben – ein altes aber tödliches Erbe aus dem Zweiten Weltkrieg, das immer noch im Boden lauern könnte. Auch viele Jahrzehnte nach dem Krieg werden immer noch Hinterlassenschaften von Kampfmitteln entdeckt – meistens nur zufällig. Wie vor einigen Wochen in Weiden. Ein Mann hatte dort in der Nähe des Waldspielplatzes eine Stabbrandbombe entdeckt…Anlass, um jetzt den gesamten Spielplatz genauer abzusuchen. (sd)

Neue Videos

100 Sekunden vom 23.11.2017 01:48 *Regionalpläne für Oberpfalz * Runder Tisch zur Innenstadt-Attraktivität * FC Amberg – wie geht es weiter? * (…) Gesundheitstipp: Was macht Kaffee mit unserem Körper? 02:36 Heute dreht sich bei uns alles um das Thema Kaffee. Der beliebte Wachmacher am Morgen ist mittlerweile zum weltweiten Kultgetränk (…) Magazin vom 22.11.2017 20:29 *Reinschnuppern ins Studium am Buß- und Bettag * Markenbildung Stadt Schwandorf * Abend Amberger Schulsport * Stadtrat Weiden: (…) Wetter vom 23.11.2017 01:54 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Oberpfälzer Heimat vom 22.11.2017 06:53 Thema: Musikalischer Nachmittag (…) Eiszeit vom 22.11.2017 11:38 *Blue Devils in der Krise? * DSC vs. Waldkraiburg * Selber Wölfe vs. Eisbären Regensburg * (…) Bayern Regional vom 22.11.2017 12:10 *Was würden Neuwahlen bedeuten? * Neuer Bahnhofsvorplatz * Ideenwettbewerb Landesgartenschau * Aufblasbare Anti-Gafferwand * (…) Wetter vom 22./23.11.2017 00:29 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Willkommen in Weiden 00:22 Neuer Sparkassen-Familienkalender 00:31 Kurznachrichten vom 22.11.2017 02:18 *Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten * Neubürgertag Weiden * Demokratie leben * Frauenpower-Abend * Neuer Familienkalender (…) „Demokratie leben!“ 00:30 Mädelsabend mal anders 00:24 Unfall mit zwei leicht Verletzten 00:32 Kinder an der Hochschule 03:13 Heute ist Buß- und Bettag, das heißt schulfrei – sehr zur Freude der Schüler. Berufstätige Eltern stellt dieser Tag hingegen jedes (…)