Waldtag der Grundschule Neukirchen

Strahlende Kinderaugen und interessierte Eltern und Großeltern –
Beim Waldtag auf dem Schulgelände der Grundschule Neukirchen-Königstein konnten diese bei den vielen Stationen mehr über die Arbeit eines Jägers, den Naturschutz und die Tierwelt erfahren.
Etwa 100 Kinder haben an diesem Tag Falknern und Hundeführern über die Schultern geschaut. Zudem durfte jeder Schüler selbst einmal in ein Jagdhorn blasen. Der Waldtag wurde von der Jäger-Kreisgruppe organisiert.
(ts / Videoreporter: Manfred Enders)