Oberpfalz TV

Was gibt’s denn heit auf d’Nacht vom 09.11.2016

Wir backen heute eine Überraschungstorte und machen außerdem ein Hähnchen-Rahmgeschnetzeltes:

Überraschungstorte:
Zutaten:

18 Löffelbiskuit
125 Gramm zerlassene Butter
6 Blatt Gelatine
1 Becher Sahne
1 Päckchen Vanillezucker
500 Gramm Magerquark
2 Becher Joghurt
150 Gramm Puderzucker
Saft einer halben Limette

Zubereitung:
Die 18 Löffelbiskuits werden im Gefrierbeutel zerbröselt und mit 125g zerlassener Butter gut vermengt. Die Masse wird in  einer ausgefetteten 24er Springform am Boden verteilt und mit dem Gummispachtel angepresst.

Wir legen 6 Blatt Gelatine zunächst ins kalte Wasser (z.B. Suppenteller) und stellen dies beiseite. Nun schlagen wir einen Becher Sahne steif. Die Zugabe von 1 Päckchen Vanillezucker ist optional.  In die andere Schüssel, die vorher der Mischung des Bodens diente, geben wir 500g Magerquark, 2 Naturjoghurt, 150g Puderzucker und 3 Esslöffel Limonensaft. Alles mit dem Mixer schlagen. In einer Tasse o.ä. erwärmen wir einige cl Saft/Wasser. Danach wird die Gelatine darin aufgelöst. Schnell unter die Creme mixen. Die geschlagene Sahne mit dem Löffel vorsichtig unterheben und dann auf dem Boden in der Springform verteilen. Im Kühlschrank minimal 1 Stunde durchkühlen lassen.

Variationsmöglichkeiten (so wie wir es gemacht haben):
Einmal rund herum Löffelbiskuit legen und mit Amaretto beträufeln
Dann noch einmal (eine Reihe weiter innen) mit Süßkirschen belegen
Die Mitte frei lassen und dann erst die Quark-Joghurt-Masse darauf verteilen

So hat man Gabel für Gabel einen anderen Geschmack.

Möglich ist es aber auch, auf dem Keksboden Mangos oder Himbeeren zu verteilen. Je nach Geschmack kann diese Torte variiert werden.

Hähnchen-Geschnetzeltes:
Zutaten:
400 Gramm Hähnchenbrust
1 rote Zwiebel
6 große frische Champignons
1 Becher Sahne
100ml trockener Weißwein
etwas Butter
etwas Öl
500 Gramm Nudeln (am besten Penne)
frische Petersilie
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

In einem Topf Wasser zum Kochen bringen, mit viel Salz anreichern und die Nudeln je nach Packungsangabe darin kochen.

Die Hähnchenbrust in kleine Stückchen schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen. Wenn das Öl richtig heiß ist, das Hähnchen darin anbraten. Erst nach einer Minute zum ersten Mal wenden! Wenn es beidseitig goldbraun ist, in eine Schüssel mit Alufolie legen und mit Alufolie zudecken.

Die Champignons vierteln. Butter in der Pfanne zerlassen und etwas Hitze zurück nehmen. Die Champignons in der Butter anbräunen. Wenn sie etwas Farbe bekommen haben, dann zu der Hähnchenbrust in die Alufolie geben.

Jetzt wieder Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anbräunen. Wenn sie glasig sind, die Pfanne mit dem Weißwein ablöschen. Kurz köcheln lassen, damit der Alkohol verdampft. Riecht der Sud noch bitter, weiter köcheln lassen. Dann Hähnchenbrust und Champignons wieder dazu mischen und einen Becher Sahne dazugeben. Umrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Nudeln abgießen.
Nudeln und Geschnetzeltes auf den Tellern verteilen und mit frischer Petersilie bestreuen.
Es ist wichtig, das alle Zutaten einzeln angebraten werden. Nur so erwischt man immer den richtigen Garpunkt.

Das Rezept kann beliebig mit Brokkoli oder Paprika ergänzt werden.
An kalten Herbsttagen ist es ein schönes Gericht zum Aufwärmen.
Im Sommer schmeckt es mit einem guten Glas kalten Weißwein auch auf der Terrasse.

Neue Videos

Karl Holmeier (CSU) über Wahlkreis-Sieg 01:47 Karl Holmeier hat mit 48,46 % der Erststimmen im Wahlkreis 234 Schwandorf für sich entschieden. Damit sichert er sich die meisten (…) Gerhard Beer im Gespräch mit Albert Rupprecht, CSU 05:39 Harald Rippl im Gespräch mit Konrad Dippel 02:50 Konrad Dippel hat als parteiloser Direktkandidat für den Wahlkreis Weiden 9,3% der Erststimmen bekommen (…) Vorläufiges Ergebnis Bürgermeisterwahl Wernberg-Köblitz 01:19 Ein Statement der Wahlleiterin von Wernberg-Köblitz, Maria Schlögl (…) Harald Rippl im Gespräch mit Martin Schafbauer 01:22 Statement des stellvertretenden Wahlkreisleiters aus dem Wahlkreis Amberg (…) Reaktion von Alexander Flierl (CSU) 02:31 OTV-Reporterin Nadine Hofmann im Gespräch mit Alexander Flierl (CSU) (…) Erwartungen des Noch-Bürgermeisters von Wernberg-Köblitz 01:52 Thomas Bärthlein im Gespräch mit Werberg-Köblitz Bürgermeister Georg Butz (…) Reaktion von Johannes Foitzik (SPD) 03:41 OTV-Reporter Harald Rippl im Gespräch mit Johannes Foitzik (SPD) (…) Reaktion von Thomas Ebeling (CSU) 02:00 OTV-Reporterin Nadine Hofmann im Gespräch mit Thomas Ebeling (CSU) (…) Reaktion von Gisela Helgath (B’90/Die Grünen) 00:58 OTV-Reporter Gerhard Beer im Gespräch mit Gisela Helgath (B’90/Die Grünen) (…) Reaktion von Michael Cerny (CSU) 03:03 Harald Rippl im Gespräch mit Ambergs Oberbürgermeister Michael Cerny (…) Reaktion von Alois Karl (CSU) 03:39 Reaktion von Veit Wagner (B’90/Grüne) 02:02 Reaktion von Andreas Feller (CSU) 01:22 Reaktion von Marianne Schieder (SPD) 02:12 Thomas Bärthlein im Gespräch mit Marianne Schieder (SPD) (…)