Oberpfalz TV

Was gibt’s denn heit auf d’Nacht? vom 22.03.2017

Kochen Sie mit OTV! Unsere Zuschauer dürfen Küchenchefs sein! Zusammen mit unserer Redakteurin Eva Götz können Sie in unserem Küchenstudio bei Möbel Hösl in Schönkirch Ihre Lieblingsrezepte präsentieren. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Bewerben geht ganz einfach. Entweder eine Nachricht auf der Facebook-Seite schreiben oder eine e-mail an egoetz@otv.de oder einfach anrufen unter der 09621/485537. Sagen Sie uns einfach, was Sie gerne kochen würden und wir vereinbaren einen Termin mit Ihnen. Ihre Ansprechpartnerin ist Eva Götz.

Das Ergebnis ist dann in unserer Kochsendung zu sehen, die alle zwei Wochen immer mittwochs ausgestrahlt wird.

Rezepte von Manuela Luft

 

Haferkekse:

 

Zutaten:

 

4 vollreife Bananen
1 Tasse kernige Haferflocken
120 Gramm Walnüsse

 

Zubereitung:

 

1. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken oder mit einem Pürierstab ganz fein pürieren.
2. Die Haferflocken unterheben.
3. Die Walnüsse grob hacken und auch unter den Bananen-Haferflocken-Teig heben.
4. Mit einem Esslöffel den Teig portionieren. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech 10 – 15 Minuten bei 175 Grad backen.

 

Limonade:

 

Zutaten:

3 Biozitronen
2 Esslöffel Agavendicksaft
500 Milliliter Wasser mit Kohlensäure
Einen Zweig Minze

1. Die Zitronen auspressen und den Saft in eine Glaskaraffe gießen.
2. Mit Wasser auffüllen.
3. 2 Esslöffel Agavendicksaft unterrühren.
4. Frische Minze und Zitronenscheiben in die Limo geben und gut gekühlt trinken.

 

Ketchup (Grundrezept):

 

Zutaten:

 

2 Esslöffel Apfelessig
100 Gramm Tomatenmark
2 Datteln
Salz und italiensche Kräuter
Wasser

 

Zubereitung:

 

1. Die Datteln möglichst klein schneiden oder reißen.
2. In einer Schüssel mit Essig, Wasser und Mark vermischen.
3. Nach Belieben würzen. Beispielsweise lässt sich das Ketchup noch mit Zwiebeln und Knoblauch mischen.
4. Das Ketchup hält sich allerdings, da es ungekocht ist, nicht so lange. Im Kühlschrank kann man es eine Woche aufheben.

 

Mousse au Chocolate

 

Zutaten:

 

200 Gramm Datteln
3 EL Kokosöl
60 Gramm Himbeeren
50 Gramm Kakao
400 ML möglichst dicke Kokosmilch
gemahlene Vanille

 

Zubereitung:

 

1. Die Datteln zu einer Paste zerkleinern. Das geht am Besten, wenn man sie mit dem geschmolzenen Kokosöl und einem Schuss Kokosmilch püriert.
2. Dann die Himbeeren dazu geben und weiter pürieren.
3. Kakaopulver, gemahlene Vanille und restliche Kokosmilch hinzugeben und mit einem Mixer sehr lange rühren. Dann wird sie sehr cremig und locker.
4. Die Mousse etwa 2 Stunden kühlen lassen und dann mit frischen Himbeeren servieren. Die Mousse ist laktosefrei und schmeckt nicht so stark nach Kokos, wie man vielleicht meinen könnte.

Neue Videos

Der kleine Marvin kämpft sich zurück ins Leben 03:34 Juli 2016: wir treffen den kleinen Marvin und seine Familie in Greim bei Bärnau. Der damals Vierjährige ist aufgeweckt. Flink (…) Aus grün wird blau 02:50 Mehr Nähe zur Polizei: Das wollte man mit der Farbe Grün in der Uniform erreichen. Anfang der 70er Jahre entstand das bekannte (…) Bouldern im Selbstversuch 04:20 Eine Sportart, die sich in den vergangenen Jahren immer größerer Beliebtheit erfreut ist Bouldern. Deshalb hat sich unser Kollege (…) Tierisches: Hunde-Opa Bärli aus Floß 02:26 Lieb, anhänglich und zutraulich. So beschreiben die Wittmanns ihren Hund Bärli. Und der ist ein echter Hunde-Veteran: Mindestens (…) Bezirksposaunenchor Weiden mit geballter Bläserkraft 03:53 Mit Kirchenliedern, Filmmusik und anderen musikalischen Schmankerln sorgte der evangelische Bezirksposaunenchor Weiden für einen (…) Oberpfälzer Heimat vom 19.01.2018 06:28 Thema: Bezirksposaunenchor Weiden nach Bläserrüstzeit (…) Kurznachrichten vom 19.01.2018 02:24 * Verkehrschaos und Unfall wegen ausgefallener Ampel * Auftakt 10 Jahre Partnerschaft Weiden – Marienbad * Bauausschuss (…) Reif für die Ausbildung 03:07 Die Ausbildung bedeutet für Jugendliche oft eine ganz neue Lebenssituation: Das erste selbstverdiente Geld, auf den eigenen Beinen (…) TV 1861 rüstet sich für die Zukunft 00:36 Neue Pläne für das Seidel-Anwesen 00:39 10 Jahre Partnerschaft Weiden – Marienbad 00:28 Verkehrschaos und Unfall wegen ausgefallener Ampel 00:26 Das Wetter vom Wochenende 02:14 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Erinnerung als beste Waffe gegen das Vergessen 02:35 „Charta 77 – Europäer hinter dem Eisernen Vorhang“ und „Jüdische Spuren im bayerisch-böhmischen Grenzgebiet“ – die Titel zweier (…) Hier leben Sie gut! 03:06 Kümmersbruck soll bekannt bleiben und werden – deshalb präsentierte die Gemeinde jetzteinen Imagefilm. Produziert wurde der fast (…)