Oberpfalz TV

Was gibt’s denn heit auf d’Nacht? vom 28.12.2016

Wir kochen heute Gewürz-Pasta:

Zutaten:

500 Gramm Bandnudeln
500 Gramm große Garnelen
1 Zimtstange
1 Vanilleschote
Ingwer nach Belieben
3 Knoblauchzehen
Olivenöl
circa 250 Gramm Butter
eventuell Parmesan

Zubereitung:

1. Frische Garnelen abwaschen und trocken tupfen, tiefgefrorene vorher auftauen lassen. Die Garnelen sollten nicht zu klein sein, da sie lange im Sud ziehen müssen und sonst zu trocken werden.
2. Ingwer ungeschält in fünf dünne Scheibchen schneiden.
3. Knoblauchzehen schälen, aber nicht schneiden.
4. Vanille-Schote in drei Stücke zerteilen, aber bitte nicht aufritzen.
5. Zimtstange in große Stücke brechen.
6. Nudelwasser aufsetzen und erst salzen, wenn das Wasser bereits kocht.
7. Garnelen salzen und pfeffern und dann in heißem Öl scharf anbraten. Sofort die Hitze zurücknehmen und ein Stück Butter dazu geben.
8. Ingwerscheiben, Vanillestücke, Knoblauch und Zimt dazu geben und bei niedriger Hitze ziehen lassen.
9. In der Zwischenzeit Nudeln in das kochende Wasser geben und je nach Packungsangabe al dente kochen.
10. Immer wieder Butter zu den Gewürz-Garnelen geben und schmelzen lassen.
11. Es darf ruhig viel Butter in den Garnelen sein.
12. Wenn die Nudeln fertig sind, dann abgießen und aus dem Garnelen-Butter-Sud die Gewürze fischen. Die Vanille kann man abtupfen und für andere Rezepte weiter verwenden.
13. Die Nudeln zu der Gewürzbutter und den Garnelen geben, kräftig durchmischen.
14. Auf Tellern anrichten und mit Parmesan bestreuen (nach Belieben).

Die Gewürz-Pasta ist zwar recht üppig, allerdings senken Ingwer und Zimt den Blutzuckerspiegel. Deshalb ist es auch eine Mahlzeit für Diabetiker.

Rezept von Stefanie Ostermann

Neue Videos

Gesundheitstipp: Pilates gegen Rückenschmerzen 02:15 Rückenschmerzen sind längst zur Volkskrankheit geworden. Deshalb gibt es jedes Jahr im März den Tag der Rückengesundheit. In (…) Magazin vom 22.03.2017 20:53 * Tag der Kriminalitätsopfer * Aktionstag gegen Rassismus * Eric Frenzel in der Heimat empfangen * 32. Weidener Literaturtage * (…) Wetter vom 23.03.2017 01:40  Hier geht’s zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Was gibt’s denn heit auf d’Nacht? vom 22.03.2017 11:51 Kochen Sie mit OTV! Unsere Zuschauer dürfen Küchenchefs sein! Zusammen mit unserer Redakteurin Eva Götz können Sie in unserem (…) Oberpfälzer Heimat vom 22.03.2017 06:28 Thema: Windhunde in Wilchenreuth (…) Wetter vom 22./23.03.2017 00:33  Hier geht’s zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Tag der Kriminalitätsopfer 03:11 17,5 Millionen Euro. Das ist der Betrag an Leistungen, mit dem die Landesbehörde Zentrum Bayern Familie und Soziales 2016 (…) Eric Frenzel in der Heimat empfangen 00:58 Der Flossenbürger Eric Frenzel schrieb vor wenigen Tagen Sportgeschichte. Als erster Nordischer Kombinierer überhaupt gewann er (…) Jubiläumskonzert der Jugendblaskapelle Nabburg 00:31 Die Jugendblaskapelle Nabburg hat nun anlässlich ihres 45. Geburtstags ein Jubiläumskonzert in der Max-Reger-Halle in Weiden (…) Kindertheaterfestival startet mit Preisverleihung 00:26 Das Kindertheaterfestival in Amberg wurde jetzt mit einer Preisverleihung an das Tourneetheater „Feuer und Flamme“ eröffnet. Ihr (…) Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten verliehen 00:27 Gertrud Greiner und Edmund Geber dürfen sich über das Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten freuen. Das Ehrenzeichen (…) Gesundheitsprojekt „Langlauf für Schulen“ 00:32 Das Gesundheitsprojekt „Langlauf für Schulen“ beinhaltet mehr Bewegung für Schüler, besonders in Bezug auf Wintersport. Die (…) Kurznachrichten vom 22.03.2017 02:01 * Gesundheitsprojekt: „Langlauf an Schulen“ * Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten verliehen * (…) Programm der Weidener Literaturtage vorgestellt 02:49 „In jeder Hinsicht eine gelebte Buchkultur“. Das Bayerische Kultusministerium ist voll des Lobes für die Weidener Literaturtage. (…) „Weiden ist bunt“ am Tag gegen Rassismus 02:23 Rassistische und rechtsextremistische Angriffe sowie Hass-Propaganda nehmen in der Region extrem zu. Das ist das Ergebnis einer (…)