Wasserball: SV Weiden vs SG München

Die Münchner bleiben einfach der Angstgegner der Weidener Wasserballer. Für den SVW gab es seit drei Spielen keinen Sieg mehr gegen die Truppe aus der Landeshauptstadt und auch am vergangenen Sonntag schaffte es der SV Weiden nicht, trotz optischer Überlegenheit und klarem Chancenplus als Sieger aus dem Becken zu gehen. Statt der geplanten Vorentscheidung im Titelrennen, ist die Meisterschaft seit vergangenem Samstag spannender denn je. Für Weidens Coach Thomas Aigner – nach diesem Spielverlauf – mehr als unnötig. (ac)