Oberpfalz TV

Wasserstreit zwischen Amberg und Ammerthal beednet

Am Mittwoch gegen 11 Uhr wurde alles mit einer Unterschrift besiegelt. Amberg ist aus dem Ammerthaler Trinkwasserzweckverband ausgetreten. Ab dem 2. Januar bekommen damit die Amberger Ortsteile, wie beispielsweise Speckmannshof und Postweiher ab dem 2. Januar das Wasser aus Amberg geliefert. Dafür muss die Stadt aber auch bezahlen. 250.000 Euro sind fällig, weil sie das Leitungsnetz von der Ammerthaler Wassergruppe erworben hat. Das sind rund 5,5 Kilometer. Künftig übernehmen die Amberger Stadtwerke die Versorgung dieser Amberger Ortsteile. Bei einer OTV-Umfrage am Postweiher freuten sich die Anwohnerinnen und Anwohner, dass sie ab dem 2. Januar das Amberger Wasser bekommen. Es sei Zeit geworden, es habe sowieso zu lange gedauert, aber jetzt werde alles gut, so der Tenor der Umfrage. In Ammerthal dauert der Trinkwasserstreit dagegen noch an. Hier wird es sicherlich noch Diskussionen darüber geben, ob Ammerthal selbst mit dem Amberger Wasser beliefert werden soll. (tb)

Neue Videos

Erinnerungen an Ockerabbau 04:11 Neukirchen steht auf Gold – das sagte Ortsheimatpfleger Walter Schraml jüngst bei unserem Drehtermin. Er meinte damit nicht echtes (…) „Bei mir“ – Werner Schmidbauer mit erstem Soloprogramm 04:29 Künstler, Liedermacher, Moderator, Buchautor. Werner Schmidbauer hat schon einiges gemacht in seinem Leben. Sein Herz hängt jedoch (…) Tierisches: Shetland Ponys 02:04 Sie sind klein, niedlich und können auch mal ganz frech werden: Das sind die Shetlandponys. Mit ihren wuscheligen Mähnen und (…) Saunabereich Weidener Thermenwelt wird erweitert 02:24 Im vergangenen Jahr ist für die Weidener Thermenwelt ein Gutachten erstellt worden. Es war untersucht worden, was getan werden (…) Familienfreundliches Schwandorf 02:10 Familienfreundlichkeit – ein zentrales Thema der heutigen Gesellschaft und ein nicht zu unterschätzender Standortfaktor, der eine (…) Wetter vom Wochenende 01:46 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Ernährungsmythen aufdecken 01:56 Wer sich gesund ernähren und dabei vielleicht sogar abnehmen will, darf nach 18 Uhr nichts mehr essen oder sollte auf den (…) Popularklage gegen Straßenausbaubeitragssatzung 03:45 Straßenausbaubeitragssatzung. Ein Wort, das Immobilienbesitzern gehörig den Tag vermiesen kann. Diese Satzung sorgt nämlich dafür, (…) Wetter vom 20.10.2017 00:49 Hier geht’s zur aktuellen Wetterseite (…) Schaufenster Oberpfalz vom 20.10.2017 10:45 Josef Robl neuer Geschäftsstellenleiter des Landgerichts Weiden 00:35 Das Landgericht Weiden hat seit heute einen neuen Geschäftsstellenleiter. Rechtspfleger Willibald Horn ist vom Präsidenten des (…) 100 Sekunden vom 20.10.2017 01:46 *Popularklage gegen Straßenausbaubeitragssatzung * Umweltausschuss Amberg * Ernährungsmythen entlarven * Freizeittipp: Wandern (…) Keramikausstellung in Weiden 00:32 „Art Ceramics CZ 2017“. So der Titel einer Ausstellung, die im Keramikmuseum Weiden eröffnet worden ist. Über 40 bedeutende (…) Vorstellung des Programms des Schwandorfer Klavierfrühling 00:29 „Vielfalt in der Einheit“. So lautet das Motto des 12. Schwandorfer Klavierfrühling 2018. Das Programm hat Intendant Prof. Kurt (…) Chapter Party des Roundtable 235 Amberg-Sulzbach 00:25 Charter-Feier des Roundtable 235 Amberg-Sulzbach. Der Club ist offiziell als Mitglied von Round Table International und Round (…)