Weiden: Drei Jahre Jugendstrafe für Brandstifter

3 Tage waren für den Brandstifterprozess am Landgericht Weiden angesetzt. Doch bereits nach dem heutigen 2.Prozesstag wurde das Urteil gesprochen. Es geht dabei um einen jetzt 21-Jährigen, der im vergangenen Jahr mindestens 4 Brände mit einem Brandbeschleuniger gelegt hat. Dem Täter wurde heute vor Gericht ein gewisser Hang zur Selbstdarstellung bescheinigt. Thomas Bärthlein hat die Einzelheiten. (tb)