Weiden: Lockerungen treten in Kraft – aber wie lange?

Liegt die 7-Tages-Inzidenz einer Stadt oder eines Landkreises drei Tage in Folge unter 100, dann dürfen die Corona-Beschränkungen gelockert werden. So geschehen in Weiden. Am Samstag lag die Inzidenz bei 86,6 und damit den dritten Tag hintereinander unter dem ausgewiesenen Schwellenwert. Am Montag traten deshalb in Weiden erste Lockerungen in Kraft. Ein erster Lichtblick für den ehemaligen Corona-Hotspot. (ac)