Weiden: Mehr finanzielle Hilfe für Kommunen

Gesundheitsversorgung in der Region und die finanzielle Unterstützung für Kommunen – diese beiden Themen haben heute Landtagsabgeordnete Annette Karl und Weidens Oberbürgermeister Jens Meyer besprochen. Durch den Einbruch der Gewerbesteuer aufgrund der Corona-Pandemie bräuchten die Kommunen Hilfe – so Meyer. Laut Annette Karl hätte Bayern auch die Kraft zu unterstützen. Denn Bayern sei das reichste Bundesland. Das ist heute beim Antrittsbesuch im Bürozimmer des neuen Oberbürgermeisters deutlich geworden. (sh)