Oberpfalz TV

„Weiden muss familiengerechter werden“ – Stadtrat diskutiert

Der soziale Wohnungsbau in Weiden und die Studie Zukunftsatlas 2016 des Wirtschaftsforschungsinstituts Prognos – zwei Themen, die bei der Stadtratssitzung in Weiden gestern Nachmittag für Diskussionsstoff sorgten. Analysiert wurden die Ergebnisse der Studie von der Stadtverwaltung mit dem Ergebnis: Was den demographischen Wandel und die sinkende Geburtenrate betrifft, so habe Weiden Nachholbedarf die Stadt familiengerechter zu machen, unter anderem durch verstärkte Baulandpolitik. Derzeit sei die Stadtverwaltung in Gesprächen mit der Regierung der Oberpfalz, mit dem Ziel ins kommunale Förderprogramm zu kommen, so Stadtkämmerin Cornelia Taubmann.
Doch es mangelt an freien Flächen. Laut einer Abfrage des Baudezernats gebe es rund 1.000 freie Flächen, nur 40 davon könnten tatsächlich baulich genutzt werden, eine schlechte Quote. Allgemeiner Tenor im Stadtrat: Um künftig eine bessere Kommunikation zu ermöglichen, sei ein Ansprechpartner für Investoren sinnvoll.
Außerdem wurde gestern Nachmittag der Sonderausschuss zur Entwicklung der Innenstadt einstimmig beschlossen. Welche 10 Stadtratsmitglieder dann letztendlich in diesem Sonderausschuss sitzen, wird in der nächsten Sitzung des Stadtrates am 25. Juli beschlossen.
Ebenso wird am 25. Juli auch das Thema um die Zukunft des Keramikmuseums behandelt. Dieser Punkt auf der Tagesordnung wurde gestern verschoben.
Spontan dazu kam allerdings die Erweiterung zweier bestehender Krippengruppen. Konkret geht es um das AWO-Spatzennetz und das Schneckenhaus am Hammerweg. Die Stadt trägt davon 90 Prozent der förderfähigen Kosten. (sd)

Neue Videos

100 Sekunden vom 22.09.2017 01:50 * Zukunft des Weidener Schwimmvereins * 300 Jahre Kompetenz * Besser leben ohne Plastik * Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig (…) Bombe auf Baustelle gefunden – Krankenhaus wird evakuiert 00:30 Bei den Bauarbeiten für den Neu- und Erweiterungsbau des St. Barbara Krankenhauses in Schwandorf ist eine Bombe gefunden worden. (…) Dem Plastikwahn ein Ende setzen 02:38 Plastik macht unser Leben einfach, kaum ist es aus unserem Alltag zu verbannen. Doch es hat eine Schattenseite: Es zerstört (…) Freizeittipp: Wandern auf dem Goldsteig – Etappe V 03:11 Jährlich wird beim Wanderweg Goldsteig überprüft, ob er sich auch weiterhin Premienwanderweg nennen darf. Zu den 34 Kriterien (…) Schwimmverein Weiden am Ende? 03:13 Mit 17 Hektar Fläche, einem alten Baumbestand und einem großen Badeweiher ist das Schätzlerbad ein beliebter und einmaliger (…) Musik verbindet Menschen 02:19 2.500 Euro. Über ein solch hohes Preisgeld durfte sich die Musikkapelle Ursensollen jetzt freuen. Denn die Musiker haben beim (…) Das Wetter am 22.09.2017 02:07 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Magazin vom 21.09.2017 20:58 * Unterführung für Amberger Bahnhof * Kritik an der Briefwahl * Brotzeitboxen für ABC-Schützen * Ihr Kandidat in 100 Sekunden: (…) OTV-Talk vom 21.09.2017 11:52 Thema: Im Gespräch mit Manfred Weber (…) Oberpfälzer Heimat vom 21.09.2017 07:01 Thema: Kemnather Passion (…) Das Wetter am 21./22.09.2017 00:51 Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite (…) Hubert Treml besingt Heimatliebe in traditioneller sowie moderner Art 00:40 ZRF stellt neue Funktionäre und Umstrukturierung vor 00:26 Einweihung eines musealen Bereiches der Synagoge Floß 00:21 Lärmschutzelement für die Strecke Hof-Regensburg wird enthüllt 00:23