Weiden: Rail-Action-Week

Mit dem Zug reisen hat viele Vorteile: Man kommt schnell von A nach B, und kann während der Reisezeit einen Film anschauen oder sich anderweitig beschäftigen. Damit die Reise auch unfallfrei abläuft, weist die Bundespolizei im Rahmen der internationalen Rail Action Week auf mögliche Gefahren am Bahngleis hin. Auch die Bundespolizeiinspektion Waidhaus nimmt an der Aktionswoche teil und zeigt am Weidener Bahnhof, wie sich am Bahngleis richtig verhalten wird. Wir haben die Beamten heute bei ihrer Arbeit begleitet. (vl)