Weiden: Rauhnachtslauf durch die Altstadt

In den kalten Winternächten zwischen den Jahren ziehen Geister und Dämonen umher – zumindest der Sage nach. Ein alter Brauchtum gebietet es, diese Geister mit schaurigen Gestalten und viel Spektakel zu vertreiben. Die „Swinging Hats“ aus Weiden, eine Line-Dance-Gruppe, hat sich von diesem Brauch begeistern lassen und organisiert seit Jahren Rauhnachtsveranstaltungen in Weiden – heuer haben sie nochmal einen draufgelegt. (vl)