Weiden: Runder Tisch „Erderhitzung stoppen“

Erderhitzung stoppen – Erneuerbare Energien voranbringen. Unter diesem Motto hatte der Verein „Bürgerinitiative gegen atomare Anlagen“ zu einem runden Tisch im Weidener Kunstverein eingeladen. Kunstverein-Kurator Wolfgang Herzer debattierte mit den Teilnehmern über Probleme beim Ausbau erneuerbarer Energien. Passend dazu greift die Ausstellung Krippen und Inseln des Weidener Kunstvereins das Thema Brauchtum im Zeichen des Klimawandels auf.

(rm / Videoreporter: Gustl Beer)