Weidener Stadtrat beschließt Ordnungsdienst

Weiden richtet einen kommunalen Ordnungsdienst ein. Das wurde auf der Weidner Stadtratssitzung gestern offiziell beschlossen. Die Oberpfälzer Polizei hatte dem Oberbürgermeister diesen Schritt empfohlen, um auf das steigende Sicherheitsbedürfnis der Bürger zu reagieren. Ab dem Frühjahr nächstes Jahres sollen städtische Ordnungsbedienstete an Brennpunkten wie dem Busbahnhof Präsenz zeigen. (mob)