Weiherhammer: 40 Jahre Glaserzeugung mit Innovation und Tradition

Floatglasverfahren: so nennt man eine Methode der Flachglaserzeugung, bei der die flüssige Glasschmelze auf einem Zinnbad schwimmt und sich so gleichmäßig und glatt ausbreiten kann. Dieser Prozess ist heutzutage der hauptsächlich angewandte. In Weiherhammer hat das komplexe Verfahren schon Tradition. Dort konnte nun das 40-jährige Werksjubiläum gefeiert werden. (mob)