Weiteres Vorgehen Forum Amberg

Geben wir ein Immissionsschutzrechtliches-, verkehrs- und lärmschutztechnisches Gutachten in Auftrag oder nicht. Das war die Frage, die sich der Amberger Stadtrat in seiner Stadtratssitzung stellte. Denn der potentielle Investor – Investor Nummer 13 im übrigen – könne nur weiter planen, wenn er wüsse, ob die Stadt grundsätzlich eine öffentliche Tiefgarage auf dem Gelände des Bürgerspital-Geländes befürworte oder nicht. Und genau da schieden sich im Stadtrat dann die Geister.