Wie Muslime Weihnachten begegnen

Das Weihnachtsfest ist also ursprünglich ein Feiertag des Christentums. Die Christen begehen ihn überall auf der Welt. Doch in anderen Religionen ist der 24. Dezember eigentlich bedeutungslos. Für Muslime beispielsweise. In Deutschland leben derzeit etwa 4 Millionen Menschen, die dem Islam angehören. Weihnachten begegnet ihnen überall. Wie gehen sie damit um? Können sie sich dem Sog von Weihnachten entziehen? Und wollen sie das überhaupt? Wir haben mit einem Muslimen darüber gesprochen. (eg)