Wildland-Stiftung renaturiert Fischteiche bei Wutschdorf

Die Zeit zurück zu drehen – das mag man sich oft wünschen, möglich ist es leider nicht. Wenn es um Naturschutz geht, sind Renaturierungsmaßnahmen aber nah dran: Dabei wird versucht, vom Menschen bebaute oder genutzte Flächen wieder in einen möglichst natürlichen Zustand zurückzuversetzen. Nun wurde im Landkreis Amberg-Sulzbach ein solches Renaturierungsprojekt abgeschlossen – und heute vorgestellt. (az)