Oberpfalz TV

Willkommen in der Stadt!

„Willkommen in Weiden!“ Die Stadt hat einen Neubürgertag ins Leben gerufen, für alle, die neu nach Weiden gezogen sind. Und das sind nicht wenige. Allein seit August etwa 200 – pro Monat! Die Einwohnerzahl steigt – und das hat nichts mit den Flüchtlingen zu tun, die die Stadt beherbergt. Es gibt unzählige Gründe, wieso aus dem In- und Ausland Menschen nach Weiden ziehen. Und wenn sie das tun, dann sollen sie nicht alleine gelassen werden.
Deshalb hat die Stadt Weiden gestern erstmals zu einem Neubürgertag eingeladen. Knapp 70 Neubürger aus acht Nationen sind der Einladung gefolgt. Ihnen wurde die Vergangenheit und Gegenwart Weidens nähergebracht – mit einem florierenden Arbeitsmarkt. Und was es in Weiden außer der Wirtschaft an Angeboten gibt – etwa in den Bereichen Freizeit, Kultur, Sport, Brauchtumspflege, das wurde an Infotischen erläutert. Vorgestellt wurde auch das von der Arbeitsagentur betreute Welcome-Center. (gb)

Neue Videos

Das Wetter am 25.04.2017 02:01  Hier gehts zu unserer aktuellen Wetterseite. (…) Oberpfälzer Heimat vom 24.04.2017 06:55 Thema: Amberger Bierfest (…) Oberpfälzer Heimat am 24.04.2017 06:55 Thema: Bierfest Amberg (…) Rückpass vom 24.04.2017 11:26 * ASV Burglengenfeld – TSV Bad Abbach * Ergebnisüberblick Bayernliga Nord * SC Ettmannsdorf – FC Sturm Hauzenberg * SV (…) Lustige Werbung fürs Feuerwehrjubiläum 01:05 Schüler tanzen Kirwabaum aus 00:44 SPD unter neuer Führung 00:27 Greenpeace protestiert gegen die Abholzung für „Weiden West 4“ 00:21 Vorfahrt genommen – Unfälle enden glimpflich 00:29 Kurznachrichten vom 24.04.2017 02:49 * Unfälle in Schwanhof und Speinshart enden glimpflich * Greenpeace-Demo gg. „Weiden West 4“ * Neuwahlen bei der SPD (…) 3 Jahre Haft wegen versuchten Mordes 02:24 „Es war ihm schlichtweg wurscht, dass der Geschädigte sterben könnte.“ Das sagte Staatsanwalt Hans Schnappauf heute (…) Gedenkakt zum 72. Jahrestag der Befreiung des KZ Flossenbürg 02:18 Mit gerade einmal vier Jahren wurde Josef Salomonovic ins KZ Flossenbürg gebracht, überlebte Bombardements, den Todesmarsch und (…) Weltweiter Protest der Grammer-Mitarbeiter 02:12 Mehr als 12.000 Mitarbeiter sind in den Grammer-Werken weltweit beschäftigt. Über 2.000 Mitarbeiter sind es im Raum Amberg. Sie (…) Megawochenende in Amberg 03:49 Es ist ein Megawochenende gewesen, das tausende Menschen in die Amberger Innenstadt gelockt hat. Neben bereits etablierten (…) In den Startlöchern für den NOFI-Lauf 02:44 Genau noch einen Monat heißt es warten – denn am 24. Mai steigt die 8. Auflage des Nordoberpfälzer Firmenlaufs, kurz NOFI-Lauf. (…)