„Wolfringmühle“ erhält Prädikat „Ausgezeichnete Oberpfälzer Fischküche“

Er soll das Krebsrisiko verringern und ist einer der hochwertigsten Eiweislieferanten. Die Rede ist vom Fisch. Er ist natürlich kein Wundermittel. Jedoch sollte Fisch bei einer ausgewogenen Ernährung auf dem Speiseplan stehen. Am besten ist dieser dann auch noch regional und raffiniert zubereitet. Das Prädikat „Ausgezeichnete Oberpfälzer Fischküche“ steht für eine außergewöhnliche Zubereitung oder Verarbeitung heimischer Fische. Hier bei uns natürlich der Karpfen oder die Forelle. Der Hotel-Gasthof Wolfringmühle bekam nun diese Auszeichnung und wir haben hinter die Kulissen geschaut. (sh)