„Zeitung macht Schule“ für dieses Jahr vorbei

Auf zur letzten Runde „Zeitung macht Schule“! Die Grundschule Altenstadt besuchte uns mit zwei Klassen, 4a und 4b. Die Kinder und ihre Lehrer Marie-Luise Vollath und Josef Bäumler bildeten den Abschluss des Projektes „Zeitung macht Schule“.

Zuerst war die 4b in den heiligen Hallen von OTV unterwegs, besuchte das Studio und sah sich die Regie ganz genau an. Moderieren und das Wetter Ansagen: Das durften sie natürlich auch.

Auch die 4a ließ nicht lange auf sich warten. Sie lauschten den theoretischen Ausführungen von Studioassistent Michael Schröter und Redakteurin Eva Götz ganz gespannt. Kameramann Jonas war sehr interessant und deshalb wurden ihm ebenso einige Fragen gestellt. Auch sie durften dann die Theorie in die Praxis umsetzen.

Natürlich mussten die Lehrer dann ihre Moderations-Künste präsentieren, was bei den Kindern für viel Gelächter sorgte.

Wir sagen jedenfalls DANKE für die unzähligen Besuche und die lustigen Momente die wir in diesem Jahr mit „Zeitung macht Schule“ erleben durften und freuen uns schon auf das nächste Jahr. (eg)