Zentrum für Medienkompetenz in der Frühpädagogik eröffnet

„Dieses Zentrum wird sich enorm wichtigen Herausforderungen in der Kindererziehung stellen: wann und wie sollen Kinder mit digitalen Medien in Kontakt kommen?“ So beschrieb Bayerns Familienministerin Kerstin Schreyer im Juli dieses Jahres die Kernaufgabe des Zentrums für Medienkompetenz in der Frühpädagogik. Heute Vormittag wurde das neue Institut in Amberg eröffnet. (ac)