Zoiglmusi in neuer Formation

Bekannte Klänge mit neuen Gesichtern: Die Neisteder Zoiglmusi hat sich neu formiert. Jetzt begleiten den Sänger und Harmonika-Spieler Franz Harrer Reinhold Dobner mit Gitarre und Gesang und der Sänger Manfred Schroeter mit E-Bass, Kontrabass und auf der Steierischen Harmonika. Premiere in der Heimatstadt war gestern in der Gaststätte „D´Wirtschaft“.

(gb/Videoreporter: Gustl Beer)