Zukunft der Seltmann-Villa

Die Seltmann-Villa in Weiden ist seit Jahren ungenutzt und dem Verfall preisgegeben. Ein Investor hat nun vor eineinhalb Jahren sein Interesse daran bekundet. Im Stadtrat ist die Villa seither ein großes Thema. So jetzt auch im Finanzausschuss. Die Villa gehört aktuell Privatpersonen und einer Stiftung, der Investor denkt aber über eine öffentliche Nutzung nach. Deshalb kämen auch kommunale Fördermittel für die Sanierung in Frage. Aber die Unterstützung des Projektes sorgte im Finanzausschuss für Diskussion. (eg)