Zwei Verletzte bei Unfall wegen Schneematsch auf Autobahn

Zwei Personen sind bei einem Verkehrsunfall auf der A 93 am Sonntag verletzt worden. Ein 68-jähriger Weidener fuhr gegen 17.15 Uhr mit seinem BMW bei der Anschlussstelle Weiden Nord in Richtung Regensburg auf die A 93 ein. Aufgrund von Schneematsch auf dem Beschleunigungsstreifen verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte auf die Überholspur.

Eine 61-Jährigen aus dem Raum Hannover konnte nicht mehr bremsen und krachte frontal in die linke Seite des BMWs. Der Mann musste mit einer Rettungsschere aus dem BMW befreit werden. Die beiden Fahrer wurden verletzt ins Klinikum Weiden gebracht, ebenso die Beifahrerin des 68-Jährigen, die einen Schock erlitt. Es entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro. Die Autobahn war etwa eine Stunde gesperrt.

(ab / Videoreporter: Gustl Beer)