Oberpfalz TV

Mitterteich: Festakt im Mehrgenerationenhaus

Ein zentraler Begegnungsort und Anlaufstelle, indem das Miteinander der Generationen und Kulturen gelebt wird. So bezeichnete die bayerische Sozialministerin Emilia Müller das Mehrgenerationenhaus Mitterteich auf seiner 5-Jahres-Feier im Marktcafé. Ein besonderes Lob wurde an das Engagement der ehrenamtlichen Arbeiter unter der Leitung von Gudrun Brill ausgesprochen. Außerdem zeichnete die Sozialministerin Emilia Müller die Einrichtung mit dem Signet „Bayern barrierefrei“ aus.

(fw /Videoreporter: Peter Nickl)