Mobiles Impfteam künftig direkt in Schwandorfs Kommunen

Das mobile Impfteam wird künftig direkt in den Schwandorfer Landkreiskommunen anzutreffen sein. Eine vorherige Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

Beim mobilen Impfteam sind alle zugelassenen Impfstoffe vorrätig und können frei gewählt werden. In zeitlichem Abstand von vier Wochen fährt das Impfteam die Kommunen zur Zweitimpfung erneut an.

Den Auftakt dieser mobilen Impfaktion macht am Dienstag, 10.08. (10 bis 12 Uhr) der Dorfladen in Altendorf. Anschließend wird das Impfmobil von 13 bis 15 Uhr in Guteneck vor dem Dorfgemeinschaftshaus beim Feuerwehrhaus Stopp machen. Der letzte Halt wird am Dienstag von 16 bis 18 Uhr in Pertolzhofen der Dorfstadl beim Haus der Vereine sein.

Tags darauf wird das Impfmobil am Schwarzenfelder Rathaus (10 bis 15 Uhr) und am Bauhof der Gemeinde Schwarzach (16 bis 18 Uhr) anzutreffen sein. Am Donnerstag sind Impfungen am Steinberger Dorfplatz (10 bis 12 Uhr), dem Rathaus in Wackersdorf (13 bis 15 Uhr) sowie dem Murner See (16 bis 18 Uhr) geplant. Freitag und Samstag wird man das Impfteam von 10 bis 13 und 14 bis 18 Uhr wieder vor dem Globus Warenhaus in Schwandorf vorfinden.

(vl)