Neukirchen: 80-Jährige von eigenen Auto eingeklemmt – tot

Eine 80-jährige Frau ist in Neukirchen bei Sulzbach-Rosenberg am Montag Mittag von ihrem eigenen Auto eingeklemmt worden. Dabei wurde sie schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort verstarb.

Der VW Gold war zunächst ins Rollen geraten. Diesen wollte die Seniorin anhalten und geriet dabei zwischen das Fahrzeug und eine Mauer. Dabei wurde sie eingeklemmt. Sie erlag noch am Unfallort den Verletzungen – trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen.

Die Kriminalpolizei Amberg ermittelt. Ersten Erkenntnissen zufolge ist von einem tragischen Unfallgeschehen auszugehen.

(nh/Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberpfalz)