Neunkirchen: Dorfspazierang für städtebauliches Konzept

Im Weidener Stadtteil Neunkirchen wird derzeit ein städtebauliches Konzept erstellt. Dabei sollen sich auch die Bürger einbringen. Dazu hat die Stadt zu einem Dorfspaziergang aufgerufen.

Unter Führung der Planungsbüros Rösch wurden neuralgische Stationen besucht, wo alle Teilnehmer ihre Anmerkungen zu Papier bringen konnten. Dem Spaziergang waren bereits zwei Bürgerwerkstätten vorausgegangen.

(gb / Videoreporter: Erich Kummer)