Oberpfalz TV

Neusath: Szenische Führung im Freilandmuseum in Neusath

„Von Moosweibl, Drud und Bilmesschneider“. Unter diesem Titel hat das Freilandmuseum in Neusath eine szenische Führung angeboten. In dem Schauspiel ging es um die Darstellung der Sagen und Mythen von Franz-Xaver Schönwerth im 19. Jahrhundert. Gerald Igl besetzte die Rollen mit Laienschauspielern. Die nächste Führung findet am 30. April statt und erfordert eine frühzeitige Anmeldung.

(jn / Videoreporter: Ingrid Probst)