Oberpfalz TV

Neustadt a.d. Waldnaab: Bürgerpreis 2017

Sieben ehrenamtlich tätige Bürger wurden jetzt von den Vereinigten Sparkassen Eschenbach-Neustadt an der Waldnaab-Vohenstrauß mit dem Bürgerpreis ausgezeichnet. Der Preis ist mit 6.300 Euro dotiert und wird anteilig unter den Gewinnern aufgeteilt. Das Geld kommt dann der jeweiligen Einrichtung zugute, in der die Preisträger tätig sind. Laut Josef Pflaum, dem Vorstand der Sparkassen-Vereinigung sei echt wichtig, das Bewusstsein für das Ehrenamt in der Gesellschaft zu stärken und herauszustellen, dass dies nicht selbstverständlich sei. Insgesamt gab es 32 Bewerber für den Sparkassen-Bürgerpreis. Daraus sieben auszuwählen, sei keine leichte Aufgabe gewesen, so Landrat und Jury-Mitglied Andreas Meier. Der Bürgerpreis wird bereits zum siebten Mal verliehen. (awa)