Neustadt/WN: Realschule vorsorglich evakuiert

Große Aufregung heute Mittag in Neustadt an der Waldnaab.

Die Lobkowitz-Realschule wurde wegen eines Schwelbrands evakuiert. Er war aufgrund eines defekten Heizkörpers in einer Putzkammer aufgetreten. Der Schwelbrand war schnell unter Kontrolle. Die Rauchentwicklung führte aber dennoch zu einer vorsorglichen Evakuierung der Schule. Verletzt wurde zum Glück niemand. Acht Feuerwehrdienststellen sowie zwei Rettungswagen und ein Notarzt waren im Einsatz.

Gegen 12:45 Uhr wurden die Schüler dann von Bussen abgeholt und nach Hause gebracht. Sie freuten sich über eine Viertelstunde früher Schulschluss. (ac)