Neustadt/WN: „Entscheidungen treffen – Ziele erreichen.“

Es ist üblich, dass zum Nofilauf jedes Jahr auch ein herausragender Sportler kommt. Die Organisatoren des Laufs vom Mittwoch hatten dieses Jahr Kati Wilhelm nach Neustadt eingeladen. Laut Martin Neuhaus von der Kliniken Nordoberpfalz AG soll damit immer auch eine gewisse Botschaft verbunden sein.

Kati Wilhelm jedenfalls berichtete in ihrem Vortrag in der Lobkowitz-Realschule in Neustadt über Entscheidungen, die sie während ihrer sportlichen Karriere getroffen hat. Den Jugendlichen gab sie die Botschaft mit auf den Weg, zu den eigenen Entscheidungen zu stehen, auch wenn diese Entscheidungen erst einmal zu einem Misserfolg führen.

Kati Wilhelm ist beim Nofilauf am Mittwoch nicht mitgelaufen. Gesundheitlich sei sie nicht auf der Höhe gewesen, so Wilhelm im Interview gegenüber OTV.
(tb)