Oberpfalz TV

Neustadt/WN: ÖPNV soll überarbeitet werden

Öffentlicher Personennahverkehr: ein sperriger Begriff, hinter dem sich viel verbirgt: nämlich Mobilität. Der Landkreis Neustadt an der Waldnaab will die Mobilität seiner Bewohner verbessern. Deshalb soll in den kommenden Monaten ein völlig neues Konzept entstehen – und zwar unter Bürgerbeteiligung. Das bedeutet unter anderem eine Befragung aller Haushalte. Der ÖPNV soll damit bedarfsgerecht und zukunftsfähig werden.

(eg/Videoreporter: Heinrich Huschka)