Neustadt/WN: Stadthalle wird zum Wirtshaus

Für einen Abend wurde die Neustädter Stadthalle zum Wirtshaus: Bei der Veranstaltung „Auf geht’s ins Wirthaus“. Dort wurde anlässlich von 800 Jahre Neustadt an der Waldnaab die bayerische Wirthaus- und Volksmusikkultur gefeiert. Bayerisches Kabarett mit der Couplet AG stand genauso auf dem Programm wie handgemachte Volksmusik der Tanngrindler Musikanten zusammen mit der Fernsehmoderatorin Traudi Siferlinger.

Zu der Veranstaltung hatte die Volksbank Raiffeisenbank Neustadt eingeladen, die in diesem Jahr ihren 80. Geburtstag feiert.

(eg/Videoreporter: Gustl Beer)