Neustadt/WN: Warnüberwürfe für ABC-Schützen

Sicherheit für ABC-Schützen dank Warnüberwürfen. Diese hat nun Andreas Meier, der Landrat von Neustadt an der Waldnaab und gleichzeitig der Vorsitzende der Kreisverkehrswacht, an die Erstklässler der Neustädter Grundschule übergeben. 732 Erstklässler gibt es im Landkreis insgesamt – für sie alle gibt es die Warnüberwürfe. Diese wurden in diesem Jahr zum ersten Mal vom Landkreis finanziert. Ziel der Aktion der Kreisverkehrswacht ist es, die Sichtbarkeit und damit die Sicherheit der Grundschüler auf dem Schulweg zu erhöhen.

(nh/Videoreporter: Erich Kummer)