Oberpfalz TV

Nittenau: Einweihung Seenland-Zillen

Sie sollen ein Symbol für die wasserreichste Region Osbayerns sein – die zwei neuen Zillen des Zweckverband Oberpfälzer Seenland. Die Boote wurden am Wochenende bei Nittenau eingeweiht. Die „Seenland-Zillen“ waren ein LEADER-Projekt, das damit fertiggestellt worden ist. Künftig sollen die Zillen beispielsweise als Erlebnis-Angebot etwa für Busgruppen eingesetzt werden, und so die Verankerung der Gewässer und Fische im oberpfälzer Seenland deutlich machen.

(nh / Videoreporterin: Ingrid Probst)