Oberpfalz TV

Nittenau: Freilichtspektakel „Stoapfälzer Jedermann“

Mit dem „Stoapfälzer Jedermann“ feiert der Theater- und Festspielverein Nittenau vor der ungewöhnlichen Kulisse im Steinbruch Treidling sein 25-jähriges Bestehen. Unter freiem Himmel und ohne Überdachung wird die „ewige G´schicht vom stoareichen Mo am Abgrund vo seim Leb´n“ aufgeführt, eine Abwandlung von „Jedermann“ von Hugo von Hofmannsthal. Für diesen Anlass schrieb Autorin Christina Fink-Rester die Inszenierung komplett um und baute auch neue Szenen ein. Die Vorführungen waren bereits im Vorfeld ausverkauft.  (aw)