Nürnberg: Die Oberpfalz präsentiert sich auf der Consumenta

Auf der Consumenta in Nürnberg sind heute Vormittag die Gewinner des 2. Spezialitätenwettbewerbs der Metropolregion vorgestellt worden. Echter Zoigl der Kommunbrauer gehört hier beispielsweise genauso dazu, wie der Magenschmeichler aus Leuchtenberg oder der oberpfälzer Bauernseufzer aus Weiherhammer.

Der Wettbewerb wurde im Rahmen der Regionalkampagne der Metropolregion Nürnberg „original regional“ durchgeführt. Seit 8 Jahren gibt es die Kampagne, die 29 Regionalinitiativen mit rund 1.500 Direktvermarktern umfasst.

Am Samstag werden in Halle 1 der Consumenta weitere oberpfälzer Produkte ausgezeichnet. Und zwar die aus dem Landkreis Amberg-Sulzbach. Mit dem Spezialitätenwettbewerb soll in der Metropolregion Werbung für die Vielfalt und die Qualität der Produkte gemacht werden.

(tb)