Oberbernrieth: Heimatkundlicher Unterhaltungsabend

Schlachtschüssel essen – und nebenbei interessante und auch spaßige Dinge über die „Sau“ erfahren – darum ging es beim Unterhaltungsabend in Obernbernrieth bei Waldthurn. Zu diesem hatte der Heimatkundliche Arbeitskreis eingeladen. Im Pass Stüberl gab es neben spaßigen Anekdoten rund um die Sau auch Informationen rund um die frühere Hausschlachtung. Passend zum Abend tauchten dann auch maskierte „Wurstsuppenfahrer“ auf, die mit voller Wurst-Schüssel wieder abzogen.

(nh/so/Videoreporter: Walter Beyerlein)