Oberviechtach: Premiere für die Dr. Eisenbarth-Festspiele

Mit den 18. Doktor-Eisenbarth-Festspielen gedenkt die Stadt Oberviechtach ihrem berühmten Sohn. Der Wanderarzt Johann Andreas Eisenbarth revolutionierte im 17. Jahrhundert die Chirurgie mit seinen neuartigen Ansätzen. Verschiedene Stationen aus dem Leben des Doktor Eisenbarth machen die Barockzeit für die Zuschauer erlebbar. In dieser Spielsaison verkörpert Andreas Fleischer den Doktor Eisenbarth. Abgerundet werden die Festspiele durch das Markttreiben am Oberviechtacher Marktplatz. Tickets zu den Vorstellungen am 8. und 9. Juni finden Sie unter www.okticket.de. (awa)