Oberpfalz TV

Parkstein: Bayerisch-rockige „Lichtblicke“

Sie sind jung und traditionsverbunden, aber auch modern, lustig und weit mehr als ein Geheimtipp: Die „Bierfilzlrocker“ und der „Neidaffer Plattlclub“ geben für die Benefizaktion Lichtblicke ein Herbstkonzert.
Parkstein. Mit einer Mischung aus Musikkabarett, bayerischen Texten und einer Prise Rock legen sich die „Bierfilzlrocker“, die auf den Bühnen in ganz Bayern unterwegs sind, für die Hilfsaktion von Oberpfalz-Medien am Freitag, 20. Oktober, ab 19.30 Uhr im Festsaal des Vulkanmuseums Parkstein ins Zeug

In ihrem Programm dreht sich alles – auf charmante Art und Weise natürlich – ums Älter werden. Etwa um die entscheidende Wende im Leben, nämlich den 30. Geburtstag, finden die „Bierfilzlrocker“. Den Stil der vier Musiker zu skizzieren, fällt nicht ganz leicht: akustische Rockhits, eigene bayrische Texte und eine große Portion Humor, so umschreiben Dominik Herzner, Felix Kopp, Daniel Rudrich und Michael Maier ihren „bayerischen Crossover“.

Für heitere Unterhaltung steht -oder besser gesagt tanzt – auch der „Neidaffer Plattlclub“. Die jungen Burschen aus Neudorf bei Luhe waren bei der heimischen Kirwa 2011 so begeistert vom Platteln, dass sie seither erfolgreich als Formation mit einer Mischung aus bayerischen und modernen Plattlern unterwegs sind. Da werden Hüften, Arme und Beine bei spektakulären Choreographien schon mal zu Helene Fischers „Atemlos“, zu „Timber“ von Pitbull oder „Hulapalu“ von Andreas Gabalier in Szene gesetzt. Ihr Motto lautet, so Moderator Tobias Hero, „Plattln bis zum Hangover“.

Vor Beginn und in der Pause bewirten die Ministranten von St. Pankratius mit ihren Eltern die Besucher. Sie verkaufen Getränke und leckere Kleinigkeiten. Der Erlös kommt der Ministrantenwallfahrt nach Rom im nächsten Jahr zu Gute. „Es ist toll, wie wir immer wieder von vielen Seiten unterstützt werden“, freut sich Schirmherrin Elisabeth Wittmann. Denn auch alle Künstler stellen sich für den Benefizabend unentgeltlich in den Dienst der guten Sache. Unkompliziert gestaltet sich auch die Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen des Marktes Parkstein bei der Organisation des Abends.

Karten für das Herbstkonzert im Steinstadl gibt es für zehn Euro bei Oberpfalz-Medien, unter www. nt-ticket.de sowie bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen. Einlass ist ab 18.30 Uhr, Beginn um 19.30 Uhr. Der Erlös der Veranstaltung kommt über die Hilfsaktion Lichtblicke unverschuldet in Not geratenen Menschen in der Region zu Gute. (vsr)