Hütten: Schwerer Verkehrsunfall

Schwerer Verkehrsunfall heute Vormittag gegen 8:50 Uhr zwischen Parkstein und Hütten. Ein 28-jähriger US Soldat wollte aus Richtung Parkstein kommend einen LKW überholen. Dabei ist ihm eine 55-jährige Opelfahrerin entgegen gekommen. Der US Soldat versuchte noch auszuweichen, konnte einen frontalen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Während der 28-Jährige ersten Informationen der Polizei nach unverletzt blieb, wurde die 55-Jährige schwer verletzt und notärztlich versorgt. Sie wurde in das Klinikum nach Weiden gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000 Euro.

(vl / Videoreporter: Jürgen Masching)