Oberpfalz TV

Pilsen: Spektakuläre Metamorphosen

Dass Ausstellungen alles andere als langweilig sein müssen, zeigt jetzt einmal mehr der Oberpfälzer Kunstverein. Unter der Überschrift „Metamorph“ zeigt der OKV zusammen mit der westböhmischen Union der bildenden Künste in Pilsen bemerkenswerte Objekte, Bilder und Installationen. Genauso sehenswert wie die Werke ist der Veranstaltungsort. Ein ehemaliges Straßenbahndepot, das nun dauerhaft der Kunst dienen kann.

Zum bayerisch-tschechischen Treffpunkt-Festival in Pilsen ist am Samstag, 21. Oktober, um 17 Uhr eine zweisprachige Lesung zu den Kunstwerken. Am 22. Oktober können sich junge Besucher beim Familientag im Depot von 14.30 bis 16 Uhr kreativ mit den Kunstwerken beschäftigen. Die 50 Gemälde, Skulpturen, Installationen und Fotografien sind täglich bis 25. Oktober zu sehen. (cr)