Oberpfalz TV

Pittersberg: Wettkampf mit Großfräsen

Einen ungewöhnlichen Wettkampf hat es zwischen Schafhof und Pittersberg im Landkreis Amberg-Sulzbach gegeben. Dort wird derzeit die Bundesstraße 85 vierstreifig ausgebaut.

Zunächst muss dazu der Asphalt der alten Fahrbahn entfernt werden. Nun hatten die Maschinenführer der beiden Großfräsen die Idee, gegeneinander anzutreten. Wer erbringt die größte Tagesleistung? Wessen Maschine fräst schneller? Voller Ehrgeiz haben sie die beiden 1000-PS-starken Fräsen dirigiert. Ganz ernst gemeint war der Wettkampf freilich nicht. Aber er hat gezeigt, wie effektiv die Baufirma arbeitet: 4000 Tonnen Asphalt tragen die Fräsen ab – pro Tag! Das entspricht 150 bis 180 Lkw-Ladungen.

Insgesamt werden so auf dieser Baustelle des Staatlichen Bauamts Amberg-Sulzbach zwei Hektar Asphalt abgetragen. Die komplette Baumaßnahme soll Mitte 2019 abgeschlossen sein.

(gb/Videoreporter: Alfred Brönner)