Pleystein: Nachrichtencoaching mit Thomas Bärthlein

Die Zottbachtalschulen in Pleystein sind sogenannte TAFF-Schulen. Es ist eine Abkürzung, hinter der sich der Satz „Talente finden und fördern“ versteckt. Zu erkennen ist eine TAFF-Schule daran, dass die Lehrkräfte stärkeorientiert mit den Schülern arbeiten.

In Pleystein werden im Rahmen von TAFF jede Woche Schulnachrichten geschrieben. Freitags werden diese dann über den Lautsprecher der Schule verlesen. Das Fach Deutsch kommt hier also hauptsächlich zum Tragen.

Da die Lehrkräfte gerne wertvolle Tipps von einem schulexternen Redakteur haben wollten, kam OTV-Redakteur Thomas Bärthlein an die Schule und erarbeitete mit den Schülern der 7. Klasse eine bessere Nachrichtenstruktur. Das richtige Schreiben stand während des Seminars ebenso auf dem Programm wie das richtige Vertonen.

Im Unterricht soll jetzt alles noch einmal nachbesprochen und in den Schulnachrichten auch umgesetzt werden. Das Projekt mit den Schulnachrichten soll dabei nicht mit Ende des Schuljahres auslaufen, sondern in der dann 8. Klasse im kommenden Jahr fortgesetzt werden. (tb)