Oberpfalz TV

Pleystein: Stall brennt komplett ab

Bei einem Brand in Vöslesrieth bei Pleystein brannte heute Nacht ein leerstehendes landwirtschaftliches Gebäude bis auf die Grundmauern nieder. Verletzt wurde durch den Brand niemand.

Es handelte sich um ein Stallgebäude mit anliegender Scheune, in dem mehrere landwirtschaftliche Geräte untergebracht waren. Warum das Gebäude in Brand geriet, ist noch völlig unklar.

Durch die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf anliegende Gebäude verhindert werden.

Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen der Polizei im unteren sechsstelligen Bereich.

Die KriminalpolizeiWeiden ermittelt jetzt die Brandursache. (sd)