Plößberg: Drei Verletzte bei Zusammenstoß mit PKW

Drei Personen wurden bei einem Verkehrsunfall bei Plößberg zum Teil schwer verletzt. Am Sonntagnachmittag war ein Mann mit seinem Auto plötzlich auf die Gegenfahrbahn geraten und stieß dort mit einem entgegenkommenden PKW frontal zusammen. Alle Fahrzeuginsassen konnten sich selbst aus den Wracks befreien, wurden aber zum Teil schwer verletzt. Beim Unfallverursacher wurde ein Blutalkoholwert von 1,7 Promille festgestellt.

(eg/Videoreporter: Roland Wellenhöfer)